Jahrespolitischer Auftakt mit Karl Graf Stauffenberg

Liebe Parteifreunde, liebe Neumitglieder,

das Jahr 2020 ist noch jung und wir feiern das neue Jahrzehnt mit dem politischen Auftakt.

Grünkohlessen der FDP-Osnabrück
Mittwoch, den 29.01.2020 um 18:30 Uhr, Restaurant Vienna House Easy Osnabrück,
(Neuer Graben 39 – 49074 Osnabrück / Parken Tiefgarage Ledenhof)

Als Gastredner und Diskussionspartner konnten wir den Autor Karl Graf Stauffenberg zu dem Thema „Aus Verantwortung: Was der moderne Liberalismus mit dem 20. Juli 1944 zu tun hat“ gewinnen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag, ein gemeinsames Essen und eine interessante anschließende Diskussionsrunde.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das Buch von Karl Graf Stauffenberg zu erwerben und sich signieren zu lassen.

Für die Teilnahme an unserem Grünkohlessen ist ein Kostenbeitrag von 15,50 Euro (Grünkohl und Beilagen als Buffet zzgl. Getränke) zu entrichten. Aus organisatorischen Gründen bitte ich Sie, sich für die Veranstaltung bis zum 24.01.2020 per Mail an kreisverband@fdp-osnabrueck.de verbindlich anzumelden.

Essen à la carte ist möglich. Dies bitte auf der Anmeldung vermerken.

Wir bitten um Verständnis, dass wir für den Fall, dass Ihre Teilnahme später als 48 Stunden vor der Veranstaltung von Ihnen abgesagt wird oder Sie ohne Absage nicht erscheinen, den Betrag Ihnen leider in Rechnung stellen müssen. Wir bedauern diesen Schritt sehr, aber wir müssen das Essen vorbestellen und in der Vergangenheit musste der Verband vermehrt die Kosten für Nichterschienene übernehmen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Begleitung. Familie und Freunde sind gern gesehen!

Herzlichst Ihr

Moritz Gallenkamp