FDP befürwortet Beachbar

FDP befürwortet Beachbar

Oliver Hasskamp

Osnabrück, 18.06.2020. Die FDP-Fraktion befürwortet die Beachbar im Schlossgarten. „Außergewöhnliche Ereignisse erfordern außergewöhnliche Lösungen,“ freut sich der stadtentwicklungspolitische Sprecher der Fraktion, Oliver Hasskamp. Damit hätte Osnabrück ein attraktives Sommerangebot in der Innenstadt besonders für Familien, Studenten und Schüler/innen geschaffen.
Strandfeeling wünschen sich die Freien Demokraten auch auf dem im Bau befindlichen Großspielplatz im Hasepark. Die direkt angrenzende Hase soll durch einen Aussichts- und Aufenthaltsbereich wieder erlebbar gemacht werden. „Dort gibt es die Möglichkeit eines „Hasestrandes“ anstatt der geplanten Treppenanlage,“ so Hasskamp. Ein Strandprojekt an der Hase würde die Attraktivität und Erlebnisfunktion des Großspielplatzes noch erhöhen, den Bereich deutlich aufwerten und zum Verweilen einladen. Der FDP-Vorschlag sollte von der Verwaltung geprüft werden. Allerdings habe der Stadtbaurat sich bislang noch nicht dazu geäußert.“

/ Stadtrat

Teile den Beitrag