Gänseessen mit Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

ich lade Sie herzlich zu unserem gemeinsamen Gänseessen der FDP-Osnabrück am Mittwoch, den 20.11.2019 um 18:30 Uhr, in das Romantik Hotel Walhalla (Bierstraße 24, 49074 Osnabrück) ein.

Als Gastrednerin und Diskussionspartnerin konnten wir die renommierte Verteidigungsexpertin Frau Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB zu dem Thema „Unsere Bundeswehr, noch Garant für unsere Sicherheit?“ gewinnen.

Frau Dr. Strack-Zimmermann ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. Sie ist seit 2013 Mitglied im Bundesvorstand der FDP, davon sechs Jahre stellvertretende Bundesvorsitzende. Frau Dr. Strack-Zimmermann nimmt regelmäßig an Wehrübungen der Bundeswehr teil. 2020 tritt sie als Oberbürgermeisterkandidatin in Düsseldorf an.

Für die Teilnahme an unserem Gänseessen ist ein Kostenbeitrag von 25 Euro (Gans satt zzgl. Getränke) zu entrichten. Aus organisatorischen Gründen bitte ich Sie, sich für die Veranstaltung bis zum 17.11.2019 per Post bzw. Fax oder per Mail an kreisverband@fdp-osnabrueck.de verbindlich anzumelden.

Essen à la carte ist möglich. Dies bitte auf der Anmeldung vermerken.

Wir bitten um Verständnis, dass wir für den Fall, dass Ihre Teilnahme später als 48 Stunden vor der Veranstaltung von Ihnen abgesagt wird oder Sie ohne Absage nicht erscheinen, den Betrag Ihnen leider in Rechnung stellen müssen. Wir bedauern diesen Schritt sehr, aber wir müssen das Essen vorbestellen und in der Vergangenheit musste der Verband vermehrt die Kosten für Nichterschienene übernehmen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Begleitung. Familie und Freunde sind gern gesehen!

Mit herzlichen Grüßen

Moritz Gallenkamp

Kreisvorsitzender